2019 gab es auf der Tuning World Bodensee gleich zwei Neuerungen. Zum einen zogen die „Style Mile“ (Halle B4), zum anderen den „European Tuning Showdown“ zahlreich die Massen an (Impressionen dazu gibts mehr im Video).
Auch gab es einen dickstens besuchten E-Sportsbereich, der die Enthusiasten zur Kurzweil einlud.
Gut zu wissen: Die Veranstalter ruhten sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern erfanden sich einfach mal neu, ohne auf Altbewertes zu verzichten. Also war die Tuning World mal wieder die Anreise wert !