[Zurück]

TIP ! Hyperdrive

Tip !!! Hyperdrive

Seit dieser Woche steht die Reality-Sendung Hyperdrive mit vorerst 10 Folgen auf dem Sender Netflix allen Autobegeisterten zur Verfügung.
Nach dem Durchschauen der ersten Staffel, die vom Qualifying bis zum Finale und einem Gewinner dann auch abschliesst, muss man sagen: Wirklich gelungen !
Hyperdrive ist kein pseudorealistisches Format mit computergenerierten Effekten sondern wirkliches Fahren(können).
Zur Grundidee gehört, der von Charlize Theron und LiteBrite produzierten Show, daß auf der mit Hindernissen gespickten Strecke,ähnlich wie auch bei Ninja Warrior Germany (nur eben mit Autos), 24 intern. Fahrer (auch Deutsche sind dabei) um Bestzeiten kämpfen.
Der Kurs ändert sich von Folge zu Folge wie auch die Regeln. Da gibt es frontscheibenzerstörende Wasserkanonen, 6-stockwerkgrosse Wippen, Drift-Ziele,die nur mit dem Heck erwischt werden dürfen und vieles mehr. Gefahren wird das eigene getunte Auto vom Lamborghini über BMW bis hin zum Nissan.
Eine Nachfolge-Offroad-Show wird unter dem Namen „JeepPrep“ auch gerade gedreht.

Eins sei schon mal verraten: Es kommen nicht alle Fahrer ins Ziel.
Wer noch kein Netflix hat, kann dank des kostenlosem Probemonats, dies trotzdem anschauen.

Wer Difts mag, wird diese Serie lieben !