Ein Tag beim TÜV ?

OK, schauen wir mal.

Zum Glück wars ausgeschildert und gar nicht so schlimm wie befürchtet. Das war tatsächlich fast ein reguläres Szene-Event. Mit dazu beigetragen haben nicht nur Djane Anastasia Rose, sondern auch Moderator Patrick „Präsi“ Hecht und natürlich eine gut gelaunte Crowd.

Für die Kiddies gabs eine Hüpfburg und den Strassenverkehrswacht-Übungsplatz mit Fahrrädern und Kettcars. Die Erwachsenen durften sich beim „Carlimbo“ oder beim Bremsscheiben-Weitwurf messen. 

Wir waren für das gemeinsame Frühstück etwas zu spät, bekamen aber Kaffee und Kuchen. Der war sehr lecker.

Pokale gabs auch … einige sogar. Die altbewährten und auch Sonderpokale.

Leider war das Event allzu fix vorbei.